Autor Thema: menkors "wünscht mal los"  (Gelesen 17528 mal)

Offline menkors

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 38
menkors "wünscht mal los"
« am: 02. September 2006, 00:09:05 »
Hi,

nach längerem Überlegen möchte ich auch mal ein paar "Wünsche" loswerden, mal sehen, ob ich diese richtig "rüberbringen kann.

Also

[list=1]
  • @Susanne B - ich würde mir speziell bei der Hauptseite (Kosettatelier) wünschen, das die Bilder der einzelnen Modelle etwas größer sind (manche sind nicht mal 200x200 Pixel, wie z.B. bei den Long-BH´s). 600x800 wäre schon nicht schlecht - dann kann man auch die Schnitte und Formen besser erkennen und muss nicht erst nachfragen, ob da einer dabei ist, der einem Bullet Bra nahe kommt.
  • Bullet Bra ist auch schon das Stichwort für meinen zweiten Wunsch. Es gibt hier doch einige, die Liebhaber von "ausgefallen" Miedern/Korsett´s sind, wie z.B. besagter Bullet Bra oder ortopädische Mieder oder Latexkorsett´s bzw. allgemein von Damenwäsche im Stiel und der Festigkeit vergangener Jahrzehnte. Leider werden viele Modelle nicht mehr hergestellt bzw. sind sehr schwierig zu bekommen. Und meistens weiß man nicht wo, auch wenn man schon Jahre lang u.a. im Inet gesucht hat. Ein anderer, den man nicht kennt, hatte eventuell mehr Erfog.

Kann man hier im Board nicht ne Link-Ecke für  so etwas einrichten, so ala  Gesucht - Gefunden. Ich denke, dass auch Susanne damit leben könnte - alle Modelle kann Sie garnicht herstellen und verkaufen. (In eigener Sache - ich suche schon ewig nach ner Seite mit ortopädischen Miedern (z.B. Anita med) bzw. auch schon ne Weile nach einem Long-BH im Bullet Bra Stil aus Miederstoff -spitze)
  • Als Mann kennt man seine Konfegtionsgrößen, als DWT ist man zuweilen doch mit den weiblichen Größenangaben etwas überfordert. Gut, deutsche Miedergrößen kann man noch aus irgend welchen Katalogen ersehen, aber dann wird´s auch schon schwieriger. Alte Miedergrößen oder die Größenangaben bei z.B. Kompressionstrumpfhosen oder gar die Ausländischen Angaben - da ist dann doch guter Rat teuer. Darum würde ich es toll finden, wenn wir hier im Bord so eine richtige Größenübersicht hätten, damit ich dann auch mal nachschauen kann, welche Maße z.B. bei einem Bullet-Bra mit der Größenangabe 82 C oder 114 H zugrunde liegen[/list:o]

    Soweit erst mal. Wenn mir noch was einfallen sollte, dann hänge ich es zu gegebener Zeit an diesen Thread dran.

    Bis dahin

    Gruß

    menkors

Offline Gudrun Berlin

  • Wäscheliebhaber
  • Premium Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.002
  • So würde ich gerne aussehen!
Re: menkors "wünscht mal los"
« Antwort #1 am: 06. Oktober 2006, 14:32:38 »
Hallo menkors,
ich kann Dir nur voll zustimmen, hätte aber noch zusätzliche Wünsche:

Hier bei Susanne gibt es auch hohe Miederhosen mit Bein, die - vermutlich - eine Öffnung im Schritt haben. Leider ist dies nicht angegeben und/oder beschrieben. Toll wäre ein Foto (muß ja kein Mensch drin stecken).
 
Zitat von: "menkors"
... muss nicht erst nachfragen, ob da einer dabei ist, der einem Bullet Bra nahe kommt.

so etwas suche ich auch schon lange, möglichst in 95 D, F oder so, weil meine Einlagen so schön groß und schwer sind ;-)

Zitat von: "menkors"
... Bullet Bra ist auch schon das Stichwort für meinen zweiten Wunsch. Es gibt hier doch einige, die Liebhaber von "ausgefallen" Miedern/Korsett´s sind, wie z.B. besagter Bullet Bra ...

ich möchte sogar noch weiter gehen: gibt es nicht auch (Hosen-)Korseletts mit spitzen Körbchen?

Zitat von: "menkors"
...Kann man hier im Board nicht ne Link-Ecke für  so etwas einrichten, so ala  Gesucht - Gefunden. Ich denke, dass auch Susanne damit leben könnte - alle Modelle kann Sie garnicht herstellen und verkaufen.

fände ich auch prima

Zitat von: "menkors"
... In eigener Sache - ich suche schon ewig nach ner Seite mit ortopädischen Miedern (z.B. Anita med) ...

wie wäre es mit
http://www.anita.com/de/de/anita.htm

Zitat von: "menkors"
... Als Mann kennt man seine Konfegtionsgrößen, als DWT ist man zuweilen doch mit den weiblichen Größenangaben etwas überfordert. Gut, deutsche Miedergrößen kann man noch aus irgend welchen Katalogen ersehen, aber dann wird´s auch schon schwieriger. Alte Miedergrößen oder die Größenangaben bei z.B. Kompressionstrumpfhosen oder gar die Ausländischen Angaben - da ist dann doch guter Rat teuer. Darum würde ich es toll finden, wenn wir hier im Bord so eine richtige Größenübersicht hätten, damit ich dann auch mal nachschauen kann, welche Maße z.B. bei einem Bullet-Bra mit der Größenangabe 82 C oder 114 H zugrunde liegen

solche Tabelle gibt es, u.a: figleaves.com, sizing guide

Toll fände ich auch, wenn es Übersetzungshilfen gäbe, wie z.B. ein HC im angelsächsischen Raum heißt ....
Welche Begriffe beschreiben die Öffnung im Schritt ... wie sehen die im Detail aus (für DWT und/oder Frauen: Toilette möglich, oder nur mit Ablegen?

Ergänzung, Begriffe auf englischen Miederseiten (manche Übersetzungen habe ich mir aus dem Internet besorgt, bitte ergänzen/erweitern):

crotch = der Schritt (Hose, Körper), die Leistenbeuge

Split tricot crotch, long stride = ? geschlitzter langer Schritt ?

tricot crotch, dipped front waist for comfort = ?

split cotton crotch = ? ist wohl nur ein Schlitz?

Split tricot crotch, long stride = ?

cotton crotch = ?baumwollgefüttert?

Hook and eye crotch, Hook and eye cotton crotch = ? normale Haken und Ösen ?

side opening crotch (Rago) = ? Schlitz zur seitlichen Öffnung ?

Gudrun
Gruß aus Berlin

Offline Susanne B.

  • Administrator/in
  • Gold Mitglied
  • *
  • Beiträge: 187
    • http://www.korsettatelier.de
menkors "wünscht mal los"
« Antwort #2 am: 19. Oktober 2006, 18:50:14 »
Hallo Menkors, hallo gwd,
das sind aber viele Fragen und Wünsch auf einmal :-), ich versuche mal abzuarbeiten:

zu den Bildern: die Bilder, die nicht so groß und gut sind, habe ich vom Hersteller, eigene, bessere, sind leider nicht vorhanden. Deshalb versuche ich auch die Produkte so präzise wie möglich zu beschreiben.

Bullet Bra´s etc.werden so gut wie gar nicht mehr hergestellt, sondern sind nur noch über ebay etc. zu bekommen. Wer was weiß, kann es unter Produkte und Größen gern posten, ich bin da gar nicht böse...wer was hat und es loswerden möchte kann dies gern unter "Flohmarkt" einstellen. Dafür haben wir die Rubrik eingerichtet

zu den Beschreibungen: wenn bei Miederhosen Öffnungen oder Schlitze vorhanden sind, beschreibe ich es, ansonsten lohnt sich bei Zweifeln immer eine Mail direkt an mich, ich kann dann auch noch mal nachsehen :-)

ja und mit den Übersetzungen ist das wirklich nicht ganz einfach, da habe ich mich auch erst mal durchfräsen müssen und irgendwo auf dem Rechner auch noch eine Hilfe -ich muß mal suchen, finde sie aber auf Anhieb leider nicht. Bei den Größen eine allgemeingültigeTabelle einzurichten ist fast unmöglich, ich rechne bei jedem Hersteller neu und versuche sie dann allgemeinverständlich bei den Produkten zu plazieren, bzw. rechne bei Bestellungen dann wieder um, damit die Kunden nicht komplett verwirrt werden.

erst einmal viele Grüße
Susanne

Offline Gudrun Berlin

  • Wäscheliebhaber
  • Premium Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.002
  • So würde ich gerne aussehen!
Bullet-Bra, Übersetzungen
« Antwort #3 am: 19. Oktober 2006, 20:19:14 »
Hallo Susanne, erst mal Danke für die Antwort ...

Zitat von: "Susanne B."
Bilder: die Bilder, die nicht so groß und gut sind, habe ich vom Hersteller, eigene, bessere, sind leider nicht vorhanden. Deshalb versuche ich auch die Produkte so präzise wie möglich zu beschreiben.

Was meinst Du dazu:
Einer Kleiderpuppe die Sachen anziehen und ein Foto machen? Zur Not auch nur so ein Foto?
Was die Bildgröße angeht: Mit Gimp (ein freies Programm, welches auch für Windows gibt) kann man sehr viel machen ;-)

Zitat von: "Susanne B."
Bullet Bra´s ...

Du hast doch ein Teil, der Vorderverschluß-Long-BH Nr. 7377 sieht doch gut aus?
Der Long-BH Nr. 7321 ist zwar (im Bild) nicht so spitz, hat aber unten solche Dinger, die aussehen, als ob man damit eine Miederhose befestigen kann?

Zitat von: "Susanne B."
Beschreibungen: wenn bei Miederhosen Öffnungen oder Schlitze vorhanden sind ...

das gleiche wie oben: eigenes Foto

Zitat von: "Susanne B."
Übersetzungen ist das wirklich nicht ganz einfach, da habe ich mich auch erst mal durchfräsen müssen und irgendwo auf dem Rechner auch noch eine Hilfe ...

Viellecht können da ja auch Forumsmitglieder etwas beisteuern? Ich denke da z.B. an Claudia und andere, welche sich mit englisch/amerikanischen Miedern auskennen (und sie eventuell sogar haben?)

Zitat von: "Susanne B."
Größen ...

In einem meiner Beiträge habe ich mal solche Tabellen gepostet, habe aber i.M. keine Details parat. Ich glaube, es war 'figleaves', 'Secrets in Lace' und 'frishmans' ...

Und dann war da noch ... der Wunsch, Produkte von Frishmans? in das Angebot aufzunehnem:
? fit-n-fashion.com ?, die haben eine MH, welche mir sehr gut gefällt (zumindest vom Bild her), aber die hast Du doch auch im Angebot: MH Grenier 1549 als kurze und Nr. 1557 als langes Modell.
Auch die HC von Grenier, Nr 6549, 6593  und 6563 gefallen mir sehr gut. Wie sieht es da mit der 'spitzen' Form der Cups aus?

LG Gudrun
Gruß aus Berlin