Umfrage

Korsetts

mag ich gar nicht.
1 (1.4%)
mag ich nur bei anderen zum Anschauen.
3 (4.3%)
zieh ich notgedrungen an.
1 (1.4%)
mag ich sehr, an mir selbst und anderen
50 (72.5%)
je enger desto besser
14 (20.3%)

Stimmen insgesamt: 35

Umfrage geschlossen: 28. März 2005, 20:31:00

Autor Thema: Korsetts  (Gelesen 42531 mal)

Offline Gudrun Berlin

  • Wäscheliebhaber
  • Premium Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.002
  • So würde ich gerne aussehen!
Re: Unterschied
« Antwort #15 am: 04. August 2005, 14:26:30 »
Zitat von: "Konstanze"
Gegen Ingnoranz, sind Argumente sinnlos.

Wenn den 'Argumente' kämen, wäre ich ja froh. Aber: Einsicht ist der erste Weg zur Besserung. ;-)

Auf den Text darüber gehe ich nicht weiter ein. Die Art und Weise der Antwort spricht - meiner Ansicht nach - Bände.
Außerdem bin ich der Meinung, daß man auf dummdreiste Sprüche nur mit ebensolchen antworten könnte. Aber auf dieses Niveau will ich mich nicht begeben!

Du disqualifizierst Dich damit aufs allerfeinste! Eigentlich gehe ich davon aus, daß in diesem Forum das Niveau doch etwas höher sein sollte!

Aber ich will mal auf Deine 'Argumente' eingehen:

Zitat von: "Konstanze"
1. ist im üblichen Sprachgebrauch ein Unterscheid zwischen Korsett und Korselett vorhanden, egal welches Lexikon du zitierst


Bitte Postings erst lesen, Gehirn einschalten, Antwort formulieren, und dann erst Antworten! Wenn es nicht zuviel verlangt ist, vor dem Absenden eventuell noch mal auf Konsequenz und Logik überprüfen!

Der Begriff 'Korsetts' in deiner Umfrage ist eben nicht so eindeutig!

Dein Sprachgebrauch ist nicht unbedingt der des Internet. Wenn Du das nicht glaubst, dann 'google' mal; siehe auch eBay ;-)

Wofür brauchen wir Lexika und Wörterbücher, geistige Giganten aus dem Land der 'Pisa'-Größen kommen ohne sowas aus. Wir machen unseren "Sprachgebrauch" alleine!

Zitat von: "Konstanze"
2. ging es nicht um die Form dieser Kleidungsstücke sondern um die Häufigkeit des Tragens.

Wenn Du etwas nachdenklicher vorgehen würdest, bevor Du antwortest, hätte Dir auffallen können, das dies genau der Grund meines Postings war, Zitat: 'Korselett offen/geschlossen, weil ich für meinen Teil mehr auf Hosenkorseletts stehe'

Zitat von: "Konstanze"
3. bringst du ständig Thema, Inhalt und Rubrik durcheinander. Dezente Hinweise willst oder kannst du anscheinnend nicht verstehen. Und beharrst lieber auf deiner Meinung.


'.... Thema, Inhalt, Rubrik ...'
Siehe meine obige Antwort (zu 2.). Lies Dir mal in Ruhe Deine Antworten zum Thema durch: Wo sind da - außer Schnellschüssen - Hinweise?
Ansonsten: Das einzigste, was ich mir vorwerfen kann, ist, mich auf eine Diskussion mit Dir hier eingelassen zu haben. Schade für die verwendete Zeit.

'... Hinweise ...'
Und wenn Du nicht willst, kriegst du die verbale Keule!!

'... beharren ...'
faß Dich an Deine eigene Nase!

Im übrigen: Du hast, in einer anderen Rubrik, an mich geschrieben:

"ich hoffe wir haben dich nun nicht vertrieben."

Frage: Bist Du das Forum? Oder ist das einfach der 'Pluralis majestatis'? Es scheint mir fast so. Auch dies läßt tief blicken.

Du wirst mich nicht vertreiben, es sei denn, das Niveau im Forum wird von Leuten Deiner Art bestimmt. Aber dann habt ihr (Du) mich nicht vertrieben, ich habe einfach keine Lust mehr!

"Beiträge zum Thema sind immer, natürlich auch von dir willkommen."

Wie gnädig und großzügig! Ich werde nicht auf die Knie fallen und danken!

Berliner und die 'Nordlichter' haben schon öfters in der Geschichte abweichende Vorstellungen gehabt, ohne der Meinung zu sein, dies sei die einzig selig machende!

Ich bin NICHT auf der Welt, um zu sein, wie ANDERE mich gerne HÄTTEN!
Gruß aus Berlin

Offline Konstanze

  • Gold Mitglied
  • *
  • Beiträge: 218
    • http://konstanze.profil.transgender.at
Korsetts
« Antwort #16 am: 04. August 2005, 14:34:47 »
schön wie du dich ärgerst. und schön auch, das du indirekt zugibst, das du das TVHänschen bist.

konstanze
Es gibt wohl kaum Schlimmeres, als mit ganz normalen, netten Menschen zusammensein zu müssen, noch dazu mit Weibern. (Harry Rowohlt)

Offline Gudrun Berlin

  • Wäscheliebhaber
  • Premium Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.002
  • So würde ich gerne aussehen!
Danke
« Antwort #17 am: 06. August 2005, 16:52:05 »
Hallo Claudia,

zuerst mal Danke für die - wirklich informative - Aufklärung. So hätte ich mir auch andere Antworten gewünscht, aber leider ... :evil:

Zitat von: "Claudia"
Ansonsten wäre es schön, Ihr würdet die giftigen Randbemerkungen auf PNs verlegen.


Ich gebe Dir prinzipiell recht, nur ... wenn man derartig dumm im Forum angemacht wird, möchte ich mich schon zur Wehr setzen dürfen.

Vorschlag:

Wenn solche Beiträge gepostet werden, durch welche sich ein angemeldetes Mitglied beleidigt fühlt, sollte es die Möglichkeit geben, diese - z.B. durch den Mod zu löschen.
Gruß aus Berlin

Offline Josy01

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Korsetts
« Antwort #18 am: 29. September 2005, 03:17:53 »
Hi ihr lieben,
ich bin mir nicht sicher ob ich dieses Streitteemahr verstehe, aber egal, um die Sache wieder auf den Punkt zu bringen, ich trage gerne Korsetts und habe auch schon ein paar mehr davon vier um genau zu sein.
Das Letzte habe ich mir vor einer Woche gekauft und es ist das von diva-collection,
Model: K303swg.
Also ich muss wirklich sagen es sitzt wie Angegossen, und ich fühle mich darin sehr wohl, obwohl es nicht für Männerkörper gemacht ist.
Wer sich ein Korsett zu legen möchte dem kann ich dieses Model nur Empfehlen.
Bei diesem Model konnte ich meine Hüftmasse sofort von 94 cm auf  82 cm runter Schnüren, und das war ein Gefühl sage ich euch, als hätte ich sofort 15 Kg Abgenommen.
Und ich hatte kaum Bewegungseinschränkungen und auch keine Atemnot, Grins.
Wenn ich es mal Zeitlich hinbekomme, zeige ich euch auch mal ein Bild davon Versprochen.
Liebe Grüße Josy

  • Gast
Korsetts
« Antwort #19 am: 06. September 2006, 19:24:24 »
Great information

Offline Straps-Wölfchen

  • Straps-Wölfchen
  • Gold Mitglied
  • *
  • Beiträge: 255
  • ganz Frau
Re: Korsetts
« Antwort #20 am: 21. April 2013, 07:07:42 »
ich trage auch täglich ein Korsett,natürlcih immer angepaßt was ich zu tun habe.Wenn ich mich nicht viel bewegen und bücken muß immer ein festes mit Schnürung hinten und vorne Hakenverschluß + Stäbchen( meine Taile wird dadurch um 10 cm enger).Bei viel Bewegung ein Korsett von Triumpf ohne Stäbchen.Bei beiden Ausführungen wird der Rückeen schön entlastet und ich fühle mich super
Ich liebe Damen-Wäsche insbesondere Corsetts mit Strapsen ich ich auch täglich trage

Offline Brenda

  • Gold Mitglied
  • *
  • Beiträge: 209
Re: Korsetts
« Antwort #21 am: 27. Juli 2013, 07:42:07 »
Ich habe lange gezögert mir ein Korsett machen zu lassen, denn die Teile von der Stange sind doch nicht so optimal.

Da ich niemanden  zum Maßnehmen habe, blieb nur der direkte Weg zu einer Schneiderin, ich hatte doch zuerst etwas Bedenken, aber schon der Empfang war sehr herzlich und völlig unkompliziert. Vor zwei Wochen war es endlich fertig und konnte es abholen.

Freue mich nun jeden abend wenn es etwas kühler geworden ist das Korsett zu tragen, und noch einen kleinen Spaziergang um die Häuser zu machen.

Stark figurformende Mieder trage ich schon lange, aber das Korsett übertrifft wirklich alles. Das man sich so unheimlich wohl darin fühlen kann hätte ich nicht geglaubt.

LG
Brenda