Autor Thema: 50er Jahre Mode  (Gelesen 34325 mal)

Offline Andrea Straps

  • Ich trage gerne Damenwäsche
  • Experte
  • *
  • Beiträge: 112
50er Jahre Mode
« am: 30. August 2016, 03:22:41 »
Habe mir demletzt ein Kleid im 50er Jahre Stil zugelegt , war pure Neugierde . Dazu noch einen Petticoat und es hat alles wunderbar gepasst . Habe Heute Nacht meinen ersten Sparziergang hinter mich gebracht und es war wirklich ein tolles Gefühl . 
Durch den Petticoat spürt man das Kleid kaum . Man könnte meinen , man geht "unten ohne " . Man spürt das ziehen der Strapse am Strumpf viel intensiever als mit einem Normalen Kleid . Wer von euch Trägt auch gerne Kleider aus den 50er Jahren .

Gruß

Andrea Straps   :P

Offline Yvonne12345

  • Senior
  • *
  • Beiträge: 76
Re: 50er Jahre Mode
« Antwort #1 am: 31. August 2016, 08:46:03 »
Ja, diese Mode finde ich auch sehr schön, vor allem mit dem damals üblichen formgebenden Darunter. Neben fülligen Petticoats sind das alle Arten von Hüfthaltern, Korseletts und funktionellen Büstenhaltern.

LG Yvonne

Offline Ulrike

  • Gold Mitglied
  • *
  • Beiträge: 286
50er Jahre Mode - Was für ein Erlebnis
« Antwort #2 am: 14. September 2016, 13:19:14 »
Hallo Ihr Lieben,
auch ich trage sehr gern Kleider im Stil der 50er Jahre, vor allem die Petticoatkleider. Am Oberkörper eng angliegend und figurbetont, und dazu der weit ausladende Rockteil mit einem wunderbar aufbauschenden Petticoat! Das ist ein Traum! Ein wunderbares Gefühl, wenn der Rock weit schwingt und der Petticoat wippt! Und erst beim Setzen, wenn alles aufbauscht und sich kaum unter Kontrolle bringen lässt!
Dazu gehören natürlich unbedingt fest formende Mieder, wie in den 50er Jahren üblich (auch wenn sie heutzutage oft aus moderneren Materialien gefertigt sind), denn eine schmale Taille und ein gut geformtes Busenteil gehören ebenfalls unbedingt zu so einem Petticoatkleid. Neben einem richtig bauschigen Petticoat sollte also unbedinmgt auch ein Longline-BH (wenn nicht gar ein Korsett) und ein fester breiter Hüfthalter getragen werden. Auch gegen ein festes Korselett und eine entsprechende Miederhose ist nichts einzuwenden.
Was für ein Gefühl, wenn der Petticoat aufschwingt und darunter Nylons an Strumpfhaltern sichtbar werden! Was war das für eine Zeit, als dies noch allgemein übliche Bekleidung war!

Viele liebe Grüße
Ulrike
Keep the romance alive!

Offline Marta55

  • Senior
  • *
  • Beiträge: 71
  • Busenfetischist, leidenschaftlicher Korsettträger
Re: 50er Jahre Mode
« Antwort #3 am: 14. September 2016, 22:47:40 »
Liebe Ulrike,

du sprichst mir so aus dem Herzen.
Auch ich liebe die Mode der 50-er/60-er Jahre, trage auch sehr gerne fest formende Mieder , Long-BH und Hüfthalter oder Korsett.
Nur für einen Petticoat hatte ich bisher noch keine Gelegenheit.
Aber es langt als DWT auch so.

LG Marta
seit neuestem auch KG-Träger

Offline Andrea Straps

  • Ich trage gerne Damenwäsche
  • Experte
  • *
  • Beiträge: 112
Re: 50er Jahre Mode
« Antwort #4 am: 18. September 2016, 02:30:05 »
Hallo Marta

Ein Kleid im 50er Stil und einen Petticoat solltest du dir zulegen , du weist nicht was dir entgeht . Habe mir auch zwei Longline BH's zugelegt . Hersteller Naturana Cup E . Sehen sehr gut aus ,weil zun großen Teil aus Spitze , also Durchsichtig . Zu meinen Strumpfhalter passen die BH's Optimal und obwohl aus Spitze kratzen sie nicht .

Gruß

Andrea ;)

Offline peter5959

  • Gold Mitglied
  • *
  • Beiträge: 207
Re: 50er Jahre Mode
« Antwort #5 am: 16. November 2016, 03:01:22 »
Auch ich lieb den 50-iger Jahre Stil. Vor allem die Hüftgürtel und die Hüfthalter neben den Strümpfen sind einfach klasse. Das festverpackte liebe ich am meisten. Es hat für mich einfach etwas Entspanntes. Im Moment trage ich ein Format-Mieder mit Strapsstrümpfen, die ich am liebsten gar nicht mehr ausziehen möchte.

VG Peter

Offline Ulli

  • Senior
  • *
  • Beiträge: 42
Re: 50er Jahre Mode
« Antwort #6 am: 21. Januar 2017, 11:01:13 »
Empfehle dazu www.petticoatshop.com.Könnt auch dort direkt einkaufen,inSteglitz (Berlin)
Rüschenhöschen sowie Blusen in Riesenauswahl.Bin dort auch Kundin,denn anprobieren
ich unbedingt dort empfehle.Keine elastischen Stoffe dort,meist Organza.
Fruchthaus Berlin und PinUp 59 in Leipzig (Brühl) sind gute Adressen.

Offline peter5959

  • Gold Mitglied
  • *
  • Beiträge: 207
Re: 50er Jahre Mode
« Antwort #7 am: 27. Februar 2017, 00:03:13 »
Petticoats und andere Unterröcke sind nicht so mein Ding. Vielleicht bin ich auch noch nicht soweit. Im Moment reichen mir meine Strapsstrümpfe, die ich unter langen Hosen trage. Halterlose und Strumpfhosen sind mir zu unbequem. Ich mache mir auch nichts mehr drauß, wenn meine Feinstrümpfe unter der Hose hervorschauen, denn Tarnsocken trage ich nicht. Aber den meisten Leuten fallen meine Strümpfe nicht auf. Jeder hat eben mit sich selbst zu tun.

VG Peter

Offline Kerstin

  • Premium Mitglied
  • *
  • Beiträge: 391
  • leidenschaftlicher Mieder- und Nylonträger
Re: 50er Jahre Mode
« Antwort #8 am: 27. Februar 2017, 10:45:48 »
Mir gefallen nicht nur die Mieder der sechziger Jahre. Ich finde diese Mode sehr elegant und feminin. Die Kostüme und schlanken Röcke gefallen mir sehr. Wenn man sich mal alte Filme anschaut, fällt mir das immer wieder auf. Dazu war es natürlich erforderlich, ein Mieder wie Hüfthalter oder Korselett drunter zu tragen. Schon allein, um die Strümpfe zu befestigen, denn die Strumpfhose gab es noch nicht.

Und war es damals nicht aufregend, wenn sich die Damen setzten, vielleicht mal einen Blick auf einen Strumpfrand oder Halter zu erhaschen? Daran kann ich mich noch gut erinnern.

Ich kann nicht sagen, dass mir eine Frau mit der entsprechenden Figur im Mini nicht gefällt. Aber trotzdem finde ich es schade, das diese elegante Moder der sechziger nicht mehr getragen wird.
Warum soll das schöne Gefühl, ein Mieder und Strümpfe zu tragen, nur den Damen vorbehalten sein?
Steckt nicht in jedem Mann auch ein wenig Frau? Beim einen mehr, beim anderen weniger.

Offline peter5959

  • Gold Mitglied
  • *
  • Beiträge: 207
Re: 50er Jahre Mode
« Antwort #9 am: 22. April 2017, 16:00:20 »
Ja Kerstin nicht nur die 60-iger Jahre sondern auch die 50-iger und zum Teil auch die 70-iger Jahre waren in der Unterwäschemode der Frauen sehr feminin und elegant, aber auch modern. Und es freut mich ganz besonders, dass mit Shapewear und zum Teil durch neue Firmen Strümpfe am Halter wieder in Mode zu kommen scheinen (siehe auch Everyday Boudoir von Anja). Diese Mode war und ist viel zu schön, um sie in Vergessenheit geraten zu lassen.

VG Peter

Offline stella72

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
  • Transsexuell
Re: 50er Jahre Mode
« Antwort #10 am: 29. Mai 2017, 10:17:42 »
Hi,

gute und günstige Kleidung aus den 50er kannst du in diesen Shops kaufen.

https://www.rockabilly-clothing.de/shop/Dessous/901774/f.html

https://www.ars-vivendi.de/shop/Vintage-Look/50er-Jahre-Corsagen-&-Bustiers/904233/c.html

Vieles der dort angebotenen Kleidung ist von dem deutschen Hersteller Belsira

http://www.belsira.de/

Lg

Stella72

Offline Andrea Straps

  • Ich trage gerne Damenwäsche
  • Experte
  • *
  • Beiträge: 112
Re: 50er Jahre Mode
« Antwort #11 am: 05. Juni 2017, 04:13:36 »
Hallo Stella

50er Jahre Mode bekommst du auch günstig bei Amazon . Auch die drei webschops die du hier eingestellt hast verkaufen über Amazon . Suche aber noch ein Korsolett mit 6 Strapshalter Cup F . Wer kann mir helfen .

Gruß

Andrea :)

Offline peter5959

  • Gold Mitglied
  • *
  • Beiträge: 207
Re: 50er Jahre Mode
« Antwort #12 am: 15. April 2018, 01:20:09 »
Hallo Andrea,

versuche es doch einmal bei pariser-mode oder bei ars-vivendi. Auch unter Straps mode kannst du schauen. Empfehlen kann ich dir auch das Korsettstübchen in Warstein oder das Korsett-Atelier von Susanne Braasch in oder bei Kassel.

VG Peter

Offline Andrea Straps

  • Ich trage gerne Damenwäsche
  • Experte
  • *
  • Beiträge: 112
Re: 50er Jahre Mode
« Antwort #13 am: 06. August 2019, 07:24:05 »
 Hallo allerseits

 Hier ein paar Bilder zum Thema Petticoat . Eure Meinung dazu würde mich Interessieren . Wollte schon lange bilder
 Hochladen , jetzt hatte ich endlich mal Zeit .

Gruß

Andrea  :)
« Letzte Änderung: 06. August 2019, 07:27:40 von Andrea Straps »

Offline steffi-tina

  • Experte
  • *
  • Beiträge: 112
Re: 50er Jahre Mode
« Antwort #14 am: 06. August 2019, 09:03:11 »
Hallo allerseits

 Hier ein paar Bilder zum Thema Petticoat . Eure Meinung dazu würde mich Interessieren . Wollte schon lange bilder
 Hochladen , jetzt hatte ich endlich mal Zeit .

Gruß

Andrea  :)
Alles schön und gut, aber für mich wäre das ein Problem das nur im stillen Kämmerlein tragen zu könnten weil zu extravagant.
Ich trage Damenwäsche - immer