Autor Thema: Erster Besuch im Atelier  (Gelesen 26166 mal)

Anke

  • Gast
Erster Besuch im Atelier
« am: 21. Februar 2009, 05:55:11 »
Ich bin DWT und würde mir gern zu einem Playtex Miederhöschen einen hautfarbenen, engen Hüfthalter und zu einem kurzen Faltenrock passende Nahtstrümpfe kaufen.
Kann ich dies  wirklich problemlos im Atelier erwerben und anprobieren?
Stört es wirklich niemanden, wenn ich zur Kontrolle abschließend meinen Faltenrock anprobiere?

Es wäre toll wenn es geht?

Da ich noch nicht im Atelier war  frage ich doch mal ins Blaue.

Vielen Dank
Anke

robert_59

  • Gast
Re: Erster Besuch im Atelier
« Antwort #1 am: 21. Februar 2009, 09:04:25 »
Du wirst dort in dieser Hinsicht ohne Probleme nach Deinen Wünschen bedient. Selbst war ich noch nicht da, nach den Berichten hier im Forum weiß ich das. Ich denke Susanne wird sich auf Deine Anfrage bald melden.

Gruß
Robert
 :)
« Letzte Änderung: 21. Februar 2009, 09:06:37 von robert_59 »

Offline Brenda

  • Gold Mitglied
  • *
  • Beiträge: 209
Re: Erster Besuch im Atelier
« Antwort #2 am: 26. Juni 2011, 19:03:57 »
Diese Beiträge sind zwar schon älter, aber ich kannn nur sagen :

" Hingehen und sich an der Normalität der Fach- und Sachkundigen, und der überaus freundlichen Bedienung erfreuen."

Du brauchst nichts zu erklären, denn es wird vorausgesetzt, das Du die Sachen für Dich kaufen willst. Das macht die Sache ungemein einfach und völlig unkompliziert.

Der Hüfthalter von Nuova Clara den ich mir nach der Anprobe am letzten Mitwoch gegönnt habe ist ein Traum, er sitzt wie angegossen.

Liebe Grüße

Brenda

Offline JulianaTaylor

  • The Rose of Kent
  • Experte
  • *
  • Beiträge: 154
  • Die anima ist der Archetyp des Lebens selbst - CGJ
Re: Erster Besuch im Atelier
« Antwort #3 am: 05. Juli 2011, 09:50:49 »
Hi Brenda,


Zitat:
"Der Hüfthalter von Nuova Clara den ich mir nach der Anprobe am letzten Mitwoch gegönnt habe ist ein Traum..."

Ist das ein NC 6444? - Dann brauchst Du nichts weiter zu erklären.....


Viel Freude damit!


Juliana

P.S. vgl. sozusagen 'nebenan' - Einkaufstip!
« Letzte Änderung: 05. Juli 2011, 09:54:04 von JulianaTaylor »
Honi soit qui mal y pense - Ein Schuft wer Böses darüber denkt!

             - Motto des Hosenbandordens und des englischen Königshauses -

ICH bin ICH - und ich werde es von Tag zu Tag mehr!

Offline toje

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Erster Besuch im Atelier
« Antwort #4 am: 06. Juli 2011, 09:53:12 »
Ich war am 12-05-2011 zum ersten Mal bei Susanne zu Gast, und ich suchte ein Korsett, aber alle die Korsetts, die anprobierte, waren zu weit unten, und es endete damit, dass einen Hüfthalter eben von Nuova-Clara, Modell 6444 kaufte, und das war nur super!
Ich war sehr zufrieden mit dem Besuch, und Susanne hatte es nicht eilig, sie nahm die Zeit, die notwendig war. Nächstes mal, wenn ich nach Kassel komme, werde ich einen neuen Besuch ablegen.
Toje aus Dänemark.

Offline JulianaTaylor

  • The Rose of Kent
  • Experte
  • *
  • Beiträge: 154
  • Die anima ist der Archetyp des Lebens selbst - CGJ
Re: Erster Besuch im Atelier
« Antwort #5 am: 07. Juli 2011, 08:31:34 »
Hallo toje,

ich sag' mal: erstklassige Wahl!
Der NC 6444 ist ja ohne hin meine ständige Empfehlung, sh. mal 'Einkaufstip' und auch anderen Orts.

Und Susanne's Service - sowieso bestens.


Liebe Grüsse nach Dänemark

Juliana


P.S. Damit soll natürlich keinesfalls gesagt sein, dass andere Modelle nichts wert sind!
Aber der der NC 6444 ist schon ein tolles Modell und in jeder Hinsicht ein 'starkes Stück'!
« Letzte Änderung: 08. Juli 2011, 10:08:59 von JulianaTaylor »
Honi soit qui mal y pense - Ein Schuft wer Böses darüber denkt!

             - Motto des Hosenbandordens und des englischen Königshauses -

ICH bin ICH - und ich werde es von Tag zu Tag mehr!