Autor Thema: Wimpernverlängerung  (Gelesen 8885 mal)

Offline Lockendutt

  • Experte
  • *
  • Beiträge: 98
Wimpernverlängerung
« am: 20. November 2009, 12:51:56 »
Hallo Forum,
ich war vorige Woche zur Kosmetik und habe mir eine Wimpernverlängerung machen lassen. Ich bin vom Ergebnis sehr zufrieden, weil es auch natürlich aussieht, weil wir bei den Wimpern eine mittlere Länge ausgesucht haben. Meine Kosmetikerin sagte mir aber, dass mir auch die längere Wimpernform gut stehen würde. Das ganze hat mich 35,00 Euro gekostet.

Stehe ich mit meiner Wimpernverlängerung allein im Forum da, oder gibt es da noch andere, die hier Erfahrungen veröffentlichen können ?

Offline Cynthia

  • Cynthia Maurin
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 16
Re: Wimpernverlängerung
« Antwort #1 am: 15. Mai 2010, 23:06:40 »
hallole,

ich habe mich auch schon mit diesem Thema beschäftigt und wollte dich da mal fragen,
ob Du diese Verlängerung jett dauerhaft tragen musst oder ob Du sie auch nach Belieben abnehmen kannst?
viele liebe Grüße
Eure Cynthia

_______________________________________________________________
Der wahre Wert der Aufrichtigkeit liegt darin sich nicht selbst zu belügen

Offline Lockendutt

  • Experte
  • *
  • Beiträge: 98
Re: Wimpernverlängerung
« Antwort #2 am: 18. Mai 2010, 20:19:20 »
Hallo Tatjana,
es ist wohl doch recht selten, dass sich die Forumsteilnehmer mit solchen kosmetischen Fragen beschäftigen. Deshalb danke ich dir erst einmal für dein Interesse. Doch nun zu deiner Frage:

Die Wimpernverlängerung, die mir meine Kosmetikerin gemacht hatte, war eine dauerhafte Verlängerung gewesen. Unter der Bezeichnung "DAUERHAFT" muß man aber nicht denken, dass diese Wimpernverlängerung für alle Zeiten hält. Die Haltbarkeit beträgt etwa drei bis vier Wochen, wo dann einzelne Wimpernbüschel ausfallen (durch die tägliche Gesichtswäsche u.a. Einflüsse). Dann ist es an der Zeit, sich diese Wimpern ersetzen zu lassen, oder sie zu entfernen. Das geht relativ einfach und problemlos. Die Alternative, die wohl auch wegen des Preises von den anderen Forenmitgliedern vorrangig gewählt werden, sind die künstlichen Wimpern am Band, die es in sehr großer Vielfalt und Exklusivität zu kaufen gibt.

In der Hoffnung dir umfassend Auskunft gegeben zu haben, verbleibe ich mit besten Grüßen

Lockendutt

Offline Cynthia

  • Cynthia Maurin
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 16
Re: Wimpernverlängerung
« Antwort #3 am: 18. Mai 2010, 22:52:50 »
Hallo Lockendutt,

vielen Dank, das Du so schnell auf meine Frage antworten konntest. Durch Deine genaue Beschreibung bin ich voll im Bilde!
Sollte ich mich irgendwann endgültig für ein Leben als Frau entscheiden, werde ich das sicher mal ausprobieren! ;)

Bis dahin werde ich mich zwischen die anderen hier im Forum mischen und mich mit den Wimpern am Band amüsieren.

Hoffentlich bis bald!   :)
viele liebe Grüße
Eure Cynthia

_______________________________________________________________
Der wahre Wert der Aufrichtigkeit liegt darin sich nicht selbst zu belügen

Offline barbaramrm

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Wimpernverlängerung
« Antwort #4 am: 14. Oktober 2010, 11:32:50 »
Ich habe auch schon so eine dauerhafte Wimpernverlängerung machen lassen. Sowas ist wirklich klasse und kostet auch nicht so viel. Bei mir hat es eigentlich auch sehr gut gehalten. Ich war wirklich überzeugt davon und würde es auch immer wieder machen lassen. Ich finde ja das Männer oft auch die schöneren Wimpern haben als Frauen. Mir ist schon bei vielen Männern aufgefallen, dass sie sehr lange und dichte Wimpern haben für die sie jede Frau beneiden würde.

Offline Lockendutt

  • Experte
  • *
  • Beiträge: 98
Re: Wimpernverlängerung
« Antwort #5 am: 14. Oktober 2010, 13:31:04 »
Hallo Barbararamrm,
schön das ich nicht der einzige im Forum binn, der sich künstliche Wimpern kleben lässt. Wo hattest du dir die Wimpern verlängern lassen, wie bist du zu dieser Entscheidung gekommen? Welche Wimpernlänge hattest du ausgewählt? Das die Männer sehr häufig die schöneren Wimpern haben, ist von dir gut beobachtet. Aber künstliche Wimpern zu tragen, ist etwas ganz besonderes und ein schönes Gefühl. Da kommen auch die langen Naturwimpern nicht mit. Oder?

Gruß
Lockendutt

Offline Cynthia

  • Cynthia Maurin
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 16
Re: Wimpernverlängerung
« Antwort #6 am: 03. April 2011, 15:30:10 »
Hallo Mädels,

zur Wimpernverlängerung habe ich mich von meiner Kosmetikerin beraten lassen und die hat mir ein Hormonpräparat mitgegeben, das ich einmal am Tag auftrage und was soll ich Euch sagen, meine Wimpern sind viel schöner geworden und ich bin sehr glücklich damit.
Meine Wimpern sind kräftiger und länger. Wenn ichdas jetzt immer wieder, jetzt in größeren Abständen, auftrage bleibt es mir auch erhalten.
Eine tolle Idee für eine dauerhafte Lösung!
Wer Nähres wissen will, kann sich gerne an mich wenden.
viele liebe Grüße
Eure Cynthia

_______________________________________________________________
Der wahre Wert der Aufrichtigkeit liegt darin sich nicht selbst zu belügen

Offline Julie

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Wimpernverlängerung
« Antwort #7 am: 09. November 2012, 16:59:19 »
Wimpernverlängerung ist mir persönlich zu teuer, die verlangen teilweise 200 Euro für sowas, darum leider keine Erfahrungen mit diesem Thema.

Offline Oxy

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
  • DWT mit Leidenschaft
Re: Wimpernverlängerung
« Antwort #8 am: 09. Januar 2014, 15:17:46 »
Hi, habe ich auch schon einmal nachgedacht. Meine Kosmetikerin sagte, dass es nicht notwendig ist da meine eh schon schön lang sind. Was auch selten für ein Mann ist. Aber ich hatte früher schon lange Wimpern. Ich tusche sie jeden Tag und es gefällt mir sehr.