Autor Thema: Enthaarung  (Gelesen 25300 mal)

Dessouspaerchen

  • Gast
Enthaarung
« am: 08. Februar 2009, 15:40:56 »
Hallo ihr Lieben,

wir haben da ein haariges Problem  ;D. Mein Mann hat das Problem, wenn er sich als Frau zurechtmacht, sich zu enthaaren. Wir haben es schon mit Enthaarungscreme von dm probiert. Fazit: es stinkt, dauert unmenschlich lange und bringt überhaupt nichts. Ich als Frau hab sie auch schon ausprobiert und bin selbst überhaupt nicht begeistert davon. Zur Zeit rasiert er sich  nass, aber es dauert auch sehr lang, man kommt nicht allein überall hin und es hält nicht sehr lang an. Das glatte Gefühl auf der Haut, meine ich.
Wir haben hier im Forum, in einer Geschichten mal gelesen, dass dort einem Mann etwas ins Badewasser gegeben wurde, er sich hineingelegt hat und als er sich abgeduscht hatte, auch die Haare entfernt waren. Ohne Zeitaufwand und ohne das es unangenehm war. Jetzt wollte ich mal fragen, ob es sowas wirklich gibt und wenn ja wo man sowas bekommt?
Wie macht ihr das mit der Haarentfernung? Rasieren, heiß oder kalt Wachs, Cremes, Epelieren?

Würden uns über eure Erfahrung in dieser Hinsicht sehr freuen.

Bis dann
euer Dessouspärchen

Offline Guscht

  • Experte
  • *
  • Beiträge: 124
Re: Enthaarung
« Antwort #1 am: 08. Februar 2009, 22:19:12 »

Hallo Dessouspärchen,

rasiere mich im Gesicht mit einem Elektrorasierer.  8) Der Oberlippenbart wird nur mit dem Langhaarschneider gestutzt. ;D  Ansonsten werden nur die Beine naß rasiert, unter der Dusche. Die Rasur an den Beinen hält ca. eine Woche, dann
muß man wieder nachrasieren.
Ansonsten wird nichts rasiert!  8)

Alles Gute
Guscht
Es ist ein tolles Gefühl einen Büstenhalter anzuhaben!!!!

Offline Straps-Wölfchen

  • Straps-Wölfchen
  • Gold Mitglied
  • *
  • Beiträge: 255
  • ganz Frau
Re: Enthaarung
« Antwort #2 am: 09. Februar 2009, 06:45:59 »
Ich entferne meine Haare am ganzen Körper(ohne Kopfhaar) mit einer guten Enthaarungscreme(kostet ca. 8,00 EUR) und wirkt bereits nach 3 Minuten.Ich habe damit überhaupt keine Probleme.Anschließend bade ich mich und nehme Baby-Öl für einen angehemen Körper.Alles dauert ca 30 Minuten zusammen.
Ich liebe Damen-Wäsche insbesondere Corsetts mit Strapsen ich ich auch täglich trage

Offline miwa

  • Gold Mitglied
  • *
  • Beiträge: 172
Re: Enthaarung
« Antwort #3 am: 09. Februar 2009, 07:04:47 »
Hallo Straps-Wölfchen,

woher beziehst Du die Enthaarungscreme und wie heißt diese?

Gruss Walter

Dessouspaerchen

  • Gast
Re: Enthaarung
« Antwort #4 am: 09. Februar 2009, 10:40:48 »
Strapswölfchen , wir schließen uns der Frage an , welche Creme ? Veet isses wohl nicht , oder ? Mit Veet haben wir keine guten Erfahrungen gemacht .

Offline conny

  • Senior
  • *
  • Beiträge: 66
Re: Enthaarung
« Antwort #5 am: 12. Februar 2009, 20:45:35 »
ich nehme regelmäßig für die beine "veet sensitive". stinkt nicht so sehr, geht ziemlich schnell (einwirkzeit 5 - 10 minuten) und ist sehr gründlich.

mal probieren!

schöne grüße

Dessouspaerchen

  • Gast
Re: Enthaarung
« Antwort #6 am: 12. Februar 2009, 23:15:05 »
Mit Veet haben wir nicht so gute " gründliche " Erfahrung gemacht . Und besonders gut riechen , auch nach dem duschen hinterher tut sie auch nicht . Wir warten auf die Antwort von Strapswölfchen welche Creme das wohl sein soll .

robert_59

  • Gast
Re: Enthaarung
« Antwort #7 am: 16. Februar 2009, 20:16:22 »
Heute wurde im Fernsehen "MDR" über Entharungsmittel für Männer gesprochen, ein Spezialist empfahl "Veet for Men" als schnell, preiswert und gründlich, hält aber nur ca. 3 Wochen.

Gruß
Robert
 :)

Dessouspaerchen

  • Gast
Re: Enthaarung
« Antwort #8 am: 16. Februar 2009, 20:24:17 »
Schade das wir das nicht gesehen haben. Weißt du wo es zu kaufen ist? 2-3 Wochen wäre ja schon mal n Anfang.

robert_59

  • Gast
Re: Enthaarung
« Antwort #9 am: 16. Februar 2009, 21:36:05 »
Keine Ahnung, nach den Ausführungen des Spezi's scheint es das überall zu geben, genaue Angaben hat er nicht gemacht. Sucht doch einfach mal über das Netz.

Gruß
Robert
 :)

Dessouspaerchen

  • Gast
Re: Enthaarung
« Antwort #10 am: 17. Februar 2009, 06:04:24 »
Hmm... das werden wir dann mal tun. Aber wir danken dir für deinen Tip. Wenn wir etwas gefunden haben, werden wir Bericht erstatten.  :D

Offline Josefin Bank

  • Senior
  • *
  • Beiträge: 68
  • TS 69 Jahre
    • http://www.transgender.at/galerie/showuser.cgi?name=josefin%201939&land=DE&attr=bks
Re: Enthaarung
« Antwort #11 am: 17. Februar 2009, 09:19:39 »
Ich habe das Veet für Männer vor einiger Zeit bei Schlecker gesehen, jedoch noch nicht benutzt.
LG. Josefin

Offline Petra O.

  • DWT und DL
  • Experte
  • *
  • Beiträge: 108
Re: Enthaarung
« Antwort #12 am: 18. Februar 2009, 17:10:20 »
Hallo Ihr Lieben,
irgendwie verstehe ich nicht warum hier oft Seitenweise über die Bezugsquellen irgendwelcher Produkte diskutiert wird.
Bin ich so schlau oder seid ihr so dumm? Beides möchte ich bestimmt verneinen.
Sicher wisst ihr Alle, das es beim Bäcker (meistens) keine Kosmetik etc. gibt und bei Douglas keine Brötchen (oder je nach Region auch Wecken, Schnittstücke oder wie und was auch immer genannt...) gibt.
Wenn ich etwas von einem Produkt höre oder lese und es interessiert mich gehe ich zu Schlecker oder DM oder auch in eine Parfümerie und suche danach.
Sollte ich allein nicht weiterkommen: Man(n) und auch Frau hat ja auch einen Mund zum Fragen...
Hat mir jedenfalls immer zu 99,9999999999% weitergeholfen. Und ich wurde noch nie gebissen oder gefressen!
Hilfe gab es nicht immer direkt aber dovch irgendwie doch IMMER!
Zur Not suche ich halt nach einem bestimmten Produkt für meine Frau/Freundin/Geliebte oder was auch immer wenn ich es nicht für MICH suche (...n will).
Wie sage ich immer:
Wo ein Wille. da auch ein Gebüsch...

LG Petra



ohne BH, Straps und Nylons fehlt mir etwas...!

Dessouspaerchen

  • Gast
Re: Enthaarung
« Antwort #13 am: 18. Februar 2009, 17:40:41 »
Hallo liebe Petra O .

Wir sind weder zu dumm noch bist Du zu schlau , und das wollen wir auch so stehn lassen . Aber einfach in einen Laden rennen und ein Produkt kaufen wäre nicht nur zu einfach sondern auch zu dumm . Die Verkäuferinnen zu fragen wäre nicht nur zu dumm sondern auch sehr naiv . Warum ? Sie wollen ihr Produkt verkaufen und fertig . Deswegen gibt es Foren , wie dieses auch und Sinn und Zweck ist es auch Erfahrungswerte zu sammeln . Wie gesagt , rein in Laden , Produkt greifen , kaufen nd Daheim frustriert sein - ist das schlau ? Bezweifeln wir . Also fragt man nach wer hat mit welchem Produkt welche Erfahrung gemacht . Und da sich hier verschiedene Menschen und somit auch verschiedene Hauttypen und Haartypen tummeln hielten wir uns halt für schlau mal bei denen nachzufragen . Aber nichts desto trotz , Euch allen einen schönen Restmittwoch - Euer durchschnittlich intelligentes Dessouspärchen

Offline uschitvhh

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 39
  • Verschmuster Tv trifft gerne verschmuste Schwester
Re: Enthaarung
« Antwort #14 am: 18. Februar 2009, 19:49:47 »
Hallo Schwestern,
also ich nehm veet, riecht nicht so gut, geht aber. Das vor allem an Stellen die ich nicht sehen kann, für die Beine den Rasierer in der Badewanne! Die Haut und die Haare müssen eingeweicht sein.
Gruß Uschi